Marktplätze – Eine Übersicht

Marktplätze
Marktplätze

Um in den Crypto-Markt einzusteigen, gibt es mittlerweile sehr viele Marktplätze, die Ihre jeweiligen Vor – und auch Nachteile haben. Der folgende Artikel soll dir dabei helfen, einen schnellen Überblick zu gewinnen. Zunächst jedoch die Frage: „Was ist ein Marktplatz?“ Auf einem Marktplatz kannst du Euro gegen Kryptowährungen tauschen und umgekehrt. In diesem Artikel geht es um die Marktplätze von Bitcoin.de, Bitpanda.com, Coinbase.com, und Bitstamp.ne

Die untersuchten Marktplätze haben folgende Gemeinsamkeiten:

  • Identity Verfahren, um handeln zu dürfen
  • Auf allen Plattformen kannst du Kryptowährungen gegen Euro tauschen
  • Alle vorgestellten Börsen habe eine gute Reputation im Markt
  • Auf allen Plattformen liegt dein Geld zunächst online

 

Bitcoin.de - Made in Germany
Bitcoin.de Logo (Quelle: www.bitcoin.de)

 Bitcoin.de

Bitcoin.de ist einer der ersten Marktplätze in Deutschland und eine von Europas größten Bitcoin Börsen. Nicht nur Ihre Bekanntheit spricht für diesen Marktplatz, sondern Sie erfüllt zudem die deutschen Regularien. Ein kennzeichnendes Merkmal dieser Website ist auch, dass du direkt BTC von anderen erwirbst Also der Marktplatz selbst mit Ebay zu vergleichen ist, wo ebenfalls Käufer und Verkäufer zusammenkommen und die Plattform für den reibungsfreien Handel sorgt. Bitcoin.de ist also „nur“ Vermittler der Transaktion und die Gebühren werden zu gleichen Teilen auf Käufer und Verkäufer verteilt.

Bitcoin.de Vorteile:

  • deutschsprachig
  • einfacher Einstieg und auch für Beginner geeignet
  • Gebühren zwischen Verkäufer und Käufer werden geteilt

Bitcoin.de Nachteile:

  • Nur wenige Währungen sind möglich (BTC, BCH, BTG und ETH)
  • Teilweise dauert die Transaktion länger, da gewartet wird, bis das Fiat Geld tatsächlich überwiesen und beim Verkäufer angekommen ist
  • Das Interface wirkt etwas veraltet

 

Bitpanda - Bitcoin kaufen und verkaufen
Bitpanda Logo (Quelle: www.bitpanda.com)

Bitpanda.com

Bitpanda ist ein österreichisches Start-up, auf dessen Plattform Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Dash, Ripple und Litecoin gekauft und verkauft werden kann. Eine Besonderheit dieser Plattform sind die unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten dieser Plattform. Auf diesem Marktplatz ist auch ohne direkte Bankverbindung der soforteinstieg mit einer Sofortüberweisung möglich. Die Verifizierung deines Accounts ist hier ebenfalls sehr einfach gestalten und du kannst dich mittels Webcam identifizieren lassen.
Eine Besonderheit dieser Börse ist, dass nur Kunden aus Deutschland, Österreich und einen Großteil der europäischen Staaten Kryptowährungen kaufen können. Trader, die Ihren Wohnsitz außerhalb der EU haben, können Kryptowährungen auf Bitpanda nur verkaufen.

BitPanda.com Vorteile:

  • deutschsprachig
  • einfacher Einstieg und auch für Beginner geeignet
  • Direkter Einstieg in Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Dash, Ripple und Litecoin möglich, auch mit Sofortüberweisung

BitPanda.com Nachteile:

  • Gebühren sind nicht immer transparent
  • Fixpreistrades

 

Coinbase - Buy and sell digital currency
Coinbase Logo (Quelle: www.coinbase.com)

Coinbase.com

Coinbase ist, wie die anderen genannten Börsen, eine sehr beliebte Plattform für den Krypto Einstieg, nicht für den europäischen Raum. Coinbase stärke ist vor allem die sehr einfache Usability, sodass der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen sehr einfach ist. Die Verifizierung deiner Personendaten dauert hier in der Regel auch nicht lange, allerdings ist die Verbindung zu deiner Bank notwendig. Hier solltest du wenigstens einen Tag für die erste Überweisung einplanen. Insgesamt macht die Plattform einen sehr soliden Eindruck und absolut positiv ist die eigene App, die euch auch mobil traden lässt. Dennoch sind die Nutzungsbedingungen von Coinbase etwas strenger, vor allem für Trader aus den USA.

Coinbase.com Vorteile:

  • US Dollar als Währung möglich
  • Von Unterwegs per App möglich zu traden
  • Direkter Einstieg in BTC, ETH, LTC, BCH

Coinbase.com Nachteile:

  • Höhere Gebühren

 

Bistamp.net

Bitstamp ist eine europäische Kryptowährungsbörse mit Sitz in Luxemburg und Großbritannien (UK). Gegründet wurde die Börse in 2011. Besonderheit dieser Plattform ist der gleichzeitige Wechsel in US Dollar. In den Markt kommst du hier per SEPA Banküberweisung oder mit Kreditkarte.

BitStamp.net Vorteile:

  • US Dollar als Währung möglich
  • Niedrige und transparente Trading Gebühren (0,25%)
  • Direkter Einstieg in BTC, ETH, LTC, BCH oder XRP möglich
  • Auch mobil per App möglich

BitStamp.net Nachteile:

  • SEPA Überweisungen dauern mindestens einen Tag

Alle Börsen auf einen Blick

BörseOnline seit
Anzahl User
mögliche Währungen
Bitcoin.de2011> 0,725 MioEUR, BTC, ETH, BCH, BTG
BitPanda.com2014?EUR, BTC, ETH, BCH, XRP, LTC, DASH
Coinbase.com2012> 10 MioEUR, USD, BTC, ETH, BCH, LTC
Bitstamp.net2011> 3 MioEUR, USD, BTC, ETH, BCH, XRP, LTC